Maria Dietrich | 21.10.2017
derBrutkasten: Stadt-up ATMOS vereint Lebenswelten
  1. Maria Dietrich | 18.10.2017

    Standort-Suche für ATMOS: Lokalaugenschein heuer noch

    Mit über 400 Standorten in mehr als 100 Ländern gehört PKF hotelexperts zu den größten und international anerkannten Marktführern in der Hotel- und Tourismusberatung. Das Team unterstützt ATMOS bei der Suche nach geeigneten Plätzen. Daraus wurden nun schon Orte in die engere Auswahl genommen. Gleichzeitig zieht die Berichterstattung rund um ATMOS weitere potentielle Partnerorganisationen an. Mit den vielen helfenden Händen, wie auch die Delta Gruppe mit Ingo Huber, machen das rasche Vorankommen möglich. Einen ersten Lokalaugenschein soll es heuer noch geben.
  2. Maria Dietrich | 14.10.2017

    Vinyl&Music-Festival und Casinos Austria unterstützen den Kampf gegen Mukoviszidose

    Gerade, wenn es um Gesundheit geht, sollte das Leben kein Glücksspiel sein. Daher entschieden sich in diesem Jahr Casinos Austria und das Vinyl&Music Festival den Erlös des Tombola-Roulettes ATMOS zu spenden.
  3. Maria Dietrich | 22.09.2017

    MOOCI unterstützt Mukoviszidose-Betroffene durch rekonstruktive Chirurgie

    Ein Stück Normalität zurückgeben – das möchte MOOCI-CEO Janis Jung für CF-Betroffene erreichen. Über sein Netzwerk können Mukoviszidose-PatientInnen Korrekturen, wie etwa die Behandlung von Narben nach einer Lungentransplantation, von zertifizierten ästhetischen und rekonstruktiven Chirurgen durchführen lassen.
  4. Maria Dietrich | 26.06.2017

    € 2.500,- stahlharte Spende der Steelsharks Traun

    Eine Saison lang verkauften die ASKÖ Steelsharks Traun Lose für die gute Sache: mit dem Erlös unterstützen sie Mukoviszidose-Betroffene und die -Forschung. Der bislang unheilbare Gen-Defekt ist die häufigste Erbkrankheit Europas. Die Lebenserwartung liegt aktuell bei rd. 40 Jahren. Dank der treuen Fans der stahlharten Footballer, konnte ATMOS eine Spende von fabelhaften € 2.500,- entgegennehmen, die fifty-fifty an die Cystische Fibrose Hilfe OÖ und das CF-Zentrum der Kinderklinik Wien geht. Ein weiterer, wichtiger Schritt, um die Krankheit in den Fokus zu rücken, Familien unbürokratisch zu helfen und die Forschung weiter voranzutreiben, sodass Mukoviszidose bald Geschichte ist!

    DANKE Steelsharks Traun!